Herzlich willkommen!

Die Handweberei Gernot Grundmann ist ein kleiner Handwerksbetrieb im Isarwinkel, der in erster Linie Decken, Tischwäsche und Vorhänge auf vier Handwebstühlen herstellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Werkstätten sind im ersten Stock dieses Austragsbauernhofes in der Einöde Abrain untergebracht.

 

"Gutes Handwerk macht's nützlich und schön!"

 

Auf vier Webstühlen mit 1,80m, 1,50m, 1,35m und 0,80m Webbreite und 4 bis 16 Schäften entstehen die individuellen Textilien.

 

Gewebt wird mit Wolle, Halbleinen, Baumwolle, Seide, sowie auf Wunsch auch mit strapazierfähigen Fasermischungen.

 

Nach dem Weben werden die Stoffe sorgsam gewaschen, schonend getrocknet und gebügelt. Leinen und Baumwolle werden unter hohem Druck von 400kg kaltgemangelt und erhalten dadurch einen einzigartigen Glanz.

 

Die Stoffe werden als Meterware verkauft oder zu fertigen Produkten in der eigenen Schneiderei fachmännisch verarbeitet.